Download e-book for iPad: Akzeptanz ökologischer Produktinnovationen im by Isabel Maria Staufer

By Isabel Maria Staufer

ISBN-10: 3658074132

ISBN-13: 9783658074135

ISBN-10: 3658074140

ISBN-13: 9783658074142

Isabel Maria Staufer untersucht, inwiefern sowohl die Markenliebe als auch die ökologische Werthaltung eines Konsumenten als Steuerungsinstrumente innerhalb eines Kaufentscheidungsprozesses bei Produktinnovationen fungieren können. Auf Grundlage einer verhaltenstheoretischen Untersuchung, die den Einfluss der Markenliebe und der ökologischen Werthaltung als moderierende Variablen der Beziehungen zwischen den wahrgenommenen Innovationseigenschaften eines Konsumenten und der Einstellung gegenüber dem Kauf von Produktinnovationen analysiert, werden Implikationen für das advertising produzierender Unternehmen gegeben.

Show description

Read Online or Download Akzeptanz ökologischer Produktinnovationen im Automobilbereich: Wirkungen der Markenliebe PDF

Similar german_15 books

Biomathematische Modelle im Unterricht: by Christoph Ableitinger PDF

Viele gesellschaftspolitische Themen der vergangenen Jahre stehen in enger Verbindung zum Gebiet der Biomathematik. Das challenge des Generationenvertrages, die Ausbreitung von Epidemien, das Aussterben mancher Tierarten wie auch die Mechanismen der Evolution können durch mathematische Modelle beschrieben und erklärt werden.

Get Konstruktion und Kontrolle: Zur Raumordnung sozialer Systeme PDF

Wie verändern sich gesellschaftliche Raumordnungen im Zuge der Ökologisierung, Mediatisierung, Globalisierung und Technisierung der Weltverhältnisse? Welche Möglichkeiten der (Neu-)Gestaltung gesellschaftlicher Raumordnungen bestehen, wenn deutlich wird, dass dabei mit einem vielfach besiedelten Außen zu rechnen ist, das von der Gesellschaft aus nicht vollständig kontrolliert werden kann?

Wettbewerbssteuerung im Primarschulbereich: Vergleichende - download pdf or read online

​​Claudia Unger zeigt, dass Wettbewerb im Grundschulbereich in Deutschland auf Grund der Rahmenbedingungen nur stark eingeschränkt umsetzbar ist. Auf Ebene der Einzelschulen finden sich kaum Hinweise für den Einsatz von advertising and marketing. Die Autorin stellt Formen und Ursachen von Wettbewerb insbesondere im Rahmen Neuer Steuerung dar und diskutiert den Stand der Forschung zu den Effekten von Wettbewerb.

Additional info for Akzeptanz ökologischer Produktinnovationen im Automobilbereich: Wirkungen der Markenliebe

Example text

2010), S. 25; Türck, R. (1990), s. 9 und S. 24. Türck, R. (1990), S. 9 und S. 24. ebenda, S. 9 und S. 24. Türck, R. (1990), S. 9 und S. 24. ebenda, S. 24. A. an Türck, R. (1990), S. c 11_ Werkatol'f8: • Geringe Materialintensität • Schadstoffannut • Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen • Warkstoffkennzeic:hnung • Verpackungsminimierung Gebrauch: • Geringer Energieverbrauch • Wartungsfreundlichkeit • Geringe Verpackungsintensität • GesundheiUiche Unbedenklichkeit • Umsetzung der Funldionsprinzipien • Muntfunktlonalltät • Auslegung auf gemeinsame und mehrfache Nutzung Recyclinc: • Demontierbarkeit • Bauteilereduktion • Minderung der Wertstoffvlelfalt • Weiter-lWiederverwendbarkeit • Waitar-lWiedarverwertbarkeit der Bauteile und Rohstoffe • Komplexitätsreduktion • Venneldung von Verbund'N'erkstoffen für Bauteile und Geritekennzeichnung Prozeue: • geringe Energieintensität • geringe BetriebsmiHelintensität Nulzungsclauer: • Langlebigkeit • Reparaturfreundlichkeit Beseitigung: • Kompostierbarkeit • Deponierbarkeit 155 Es findet im Allgemeinen eine UntersCheidung der Dimensionen Belastungen der Umwelt, Lärm, Verpackung, Energie, Rohstoffe und Konstruktion statt; vgl.

Although no consumer product has zero im­ pact on the environment, in business Ihe tenm green product or environmenial prod­ uct are used commonly to describe those that strive to protect or enhance the natural 166 Vgl. bspw. Jansson, J. (2009), S. 2. 187 Im weiteren Verlauf dieser Arbeit werden die Begriffe Eco-Innovation, umweltfreundliche Innovation sowie ökologische Innovation synonym verwendet. 166 Vgl. Jansson, 169 Vgl. lRennings, K. (2005), 5. 6. J. (2011), 5. /Dangelico, R. M. (2009), S.

J. (1995), S. 11f. In der untemehmensbezogenen Innovati­ onsforschung erfolgt eine Klassifikation von Produkten auf Basis ihrer Neuheit im Unternehmen, bspw. wird die strategische Erfolgswirkung von Innovationen betrachtet oder die unternehmens­ bezogene Realisierung von Innovationen unter der Prämisse fehlender Routinen; vgl. AIi, A. (1994), S. 46ff. Es gilt als neu, was von den Entscheidungsträgem im Untemehmen als neu wahrgenommen wird, unabhängig davon, ob das Produkt dem Markt schon bekannt ist; vgl.

Download PDF sample

Akzeptanz ökologischer Produktinnovationen im Automobilbereich: Wirkungen der Markenliebe by Isabel Maria Staufer


by William
4.2

Rated 4.58 of 5 – based on 40 votes