Alfred Wirth's Adipositas: Epidemiologie, Atiologie, Folgekrankheiten, PDF

By Alfred Wirth

ISBN-10: 3662056038

ISBN-13: 9783662056035

ISBN-10: 3662056046

ISBN-13: 9783662056042

Die Begleit- und Folgerkrankungen der Adipositas sind nicht nur ein medizinisches challenge, sondern auch ein Kostenfaktor in Milliardenhöhe. Entsprechend dringlich werden klinik- und praxisrelevante Lösungen verlangt, für die das Buch eine wissenschaftlich fundierte Basis bietet.

Der Autor, erfahren in Forschung und klinischer Praxis, gibt Ihnen einen interdisziplinären, aktuellen Überblick über das Gesamtgebiet der Adipositas:
- Diagnostik, Ätiologie, Folgekrankheiten und Mortalität,
- alle Therapiemöglichkeiten einschließlich Ernährungs- und Bewegungstherapie sowie operativer Verfahren,
- umfassende Maßnahmen zur Prävention.

Anwendungsbezug, Übersichtlichkeit und Anschaulichkeit sind die besonderen Merkmale des Buches, die Ihnen die Umsetzung der Inhalte in Ihrem Praxis- oder Klinikalltag erleichtern.

Show description

Read or Download Adipositas: Epidemiologie, Atiologie, Folgekrankheiten, Therapie PDF

Best german_6 books

Read e-book online Ideenmanagement: Grundlagen, optimale Steuerung und PDF

Um Produkte und Prozesse zu verbessern und um wettbewerbsfähig zu bleiben, wird es für Unternehmen immer wichtiger, das Wissen und die Erfahrung aller Mitarbeiter zu nutzen. Daher haben viele Unternehmen ihr Vorschlagswesen in den letzten Jahren zu einem aktiven Ideenmanagement weiterentwickelt. Karola Läge analysiert das Ideenmanagement aus dem Blickwinkel des Controlling.

Read e-book online Ungewisse Verbindlichkeiten in der internationalen PDF

Im Zuge der Internationalisierung der Rechnungslegung erheben sich vermehrt Stimmen zugunsten der IAS und US-GAAP, während das deutsche Bilanzrecht zunehmend in den Ruf gerät, für Kapitalmarktzwecke zu "altmodisch" und nicht (mehr) geeignet zu sein. Marc Pisoke untersucht anhand der jeweiligen Passivierungs- und Bewertungsregeln von ungewissen Verbindlichkeiten - als "Brennglas für bilanztheoretische und bilanzpolitische Strömungen" - die Zweckadäquanz der deutschen, der US-amerikanischen und der Rechnungslegung gemäß den IAS.

Bausanierung: Grundlagen — Planung — Durchfuhrung by Guido F. Moschig PDF

Die Bauwerksanierung nimmt eine immer wichtigere Stellung in Deutschland ein. Doch wie wird eine Sanierung richtig durchgefuhrt und was once ist dabei zu beachten? Der Autor erklart in seinem Buch die exakte Planung unter Berucksichtigung einer ganzheitlichen Gebaudesanierung. Die Bestandsaufnahme und Bauwerksanalyse sind dabei zwingende Voraussetzungen fur eine funktionstuchtige Bausanierung.

Der IT Security Manager: Expertenwissen für jeden IT - download pdf or read online

Profitieren Sie von den Erfahrungen der Autoren. Mit diesem Buch erhalten Sie das aktuelle und zuverlässige Praxiswissen zum IT-Sicherheitsmanagement. Aufbau und Inhalt des Werks haben sich bereits in der Ausbildung von IT-Sicherheitsbeauftragten bewährt. Ausgehend von grundsätzlichen Überlegungen zum Sicherheitsprozess im Unternehmen werden "heiße Themen" wie ISO 27001 und IT-Grundschutz genauso klar und verständlich behandelt wie Theorie und Praxis von defense rules und Sicherheitskonzepten, Schwachstellen-Analyse und -Behebung.

Extra info for Adipositas: Epidemiologie, Atiologie, Folgekrankheiten, Therapie

Sample text

Die Methode ist bei Kindern (zu hohe Background-Strahlung), Klaustrophobikern und bei Veränderungen des Kaliumgehaltes ( Cave: Diuretika) nicht anwendbar. 7 ln-vivo-Neutronenaktivierungsanalyse (IVNAA) Bisher gab es keine Methode, Proteine in vivo direkt zu messen. Neuerdings besteht jedoch die Möglichkeit, Stickstoff mit Hilfe der In-vivo-Neutronenaktivierungsanalyse (IVNAA) zu bestimmen (Jebb u. Elia 1993; Rochew u. Chumlea 1992). Da der Stickstoffgehalt von Proteinen mit 16% ziemlich konstant ist, kann der Proteingehalt errechnet werden.

1982) und Krotkiewski et al. (1983) nicht mehr umstritten. Die Körperzusammensetzung kann unter Gewichtskonstanz und nach Gewichtsreduktion untersucht werden. Vor allem Letzteres kann mit einer Reihe von Problemen vergesellschaftet sein, da einige Methoden von Konstanten ausgehen, die sich unter Gewichtsreduktion verändern. Um Methoden sicher anwenden zu können, ist daher die Kenntnis der Meßprinzipien unerläßlich. 1 Grundlagen Die Beurteilung der Zusammensetzung des menschlichen Körpers ist nicht einfach.

Alle anderen Gewicht-Längen-Indizes wie der Ponderal-Index, Sheldon-Index oder Rohrer-Indexspielen heutzutage keine Rolle mehr. Normalgewicht = Körperlänge [cm]-100, Umfangsmessungen Körpergewicht "eh der Broca-Index ist demnach: N al orm gew~. t Von Interesse sind vorwiegend die Messungen an Taille und Hüfte; aus beiden kann das Taille-Hüft-Verhältnis errechnet werden, die sog. "waist-to-hip ratio" (WHR). Zur Messung benötigt man ein nicht dehnbares Maßband von mindestens 1,5 m Länge; abgelesen wird auf 1,0 cm genau.

Download PDF sample

Adipositas: Epidemiologie, Atiologie, Folgekrankheiten, Therapie by Alfred Wirth


by Edward
4.4

Rated 4.30 of 5 – based on 17 votes